Montag, 17. Februar 2014

Rezept für Brownies mit Frischkäse

Hallo ihr Lieben,

Yummi! Brownies!
Heute hab ich für euch ein richtig leckeres Rezept. Ok, ich gebe zu sie sind kleine Kalorienbomben :) aber sie sind einfach zu gut.



Zutaten für den Teig: 
350g Zartbitter-Schokolade
250g Butter
450g Zucker
5 Eier (Größe L)
200g Mehl
1 gehäufter TL Backpulver
1 TL Salz

Zutaten für den Belag:
350g Frischkäse
100g weiche Butter
130g Zucker
3 Eier (Größe L)





Backofen auf 160°C vorheizen.
Schokolade zusammen mit der Butter im Wasserbad
oder der Mikrowelle schmelzen und etwas abkühlen lassen.





Zucker und Eier in einer Schüssel verrühren.








Die geschmolzene Schokolade unterrühren und danach
das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz
ebenfalls unterrühren.






Backpapier auf ein Backblech mit Rahmen
legen und den Rand einfetten. Etwa 2/3 des Teigs hineinfüllen.








Für den Belag Frischkäse, Butter,
Zucker und Eier cremig rühren und über den Schokoladenteig verteilen.









Das verbleibende Drittel des Schokoladenteigs mit einem Löffel
kuhfleckenartig verteilen und mit einer Gabel marmorieren.










Die Brownies 55-60 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Viel Spaß beim Backen!
Eure Valerie

Kommentare:

  1. Das hört sich aber super lecker an. Deinen Kuchen werde ich mal im Auge behalten und Deinen 365-Tage-Quilt auch. Tolle Farben - viel Spaß in Hamburg und auf dass Du viele schöne Stöffchen ergattern kannst :-)
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      es freut mich sehr, dass dir die Brownies und der Quilt gefallen.
      Werde euch auch auf jeden Fall aus Hamburg berichten.
      Alles Liebe
      Valerie

      Löschen